hotline 032 621 72 29 | mail

Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Marketingfachleute sind Marketingspezialisten und künftige Kadermitarbeiter, die Marketing- und Kommunikationskonzepte planen und umsetzen, um Unternehmensziele zu erreichen. Sie gewährleisten die Vernetzung der verschiedenen Instrumente (Produkt- Sortimentsgestaltung, Marke, Verkauf, Distribution, Werbung, VF, digitales Marketing, Messen/Events, Sponsoring usw.).
Anmerkung: Die MarKom Zulassungsprüfung ist für die Weiterbildung Marketingfachleute nicht mehr notwendig.

Ausbildungsziel
Die Teilnehmenden werden optimal auf die eidgenössischen Prüfungen für Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis vorbereitet.
Sie erwerben praxisnahe, aktuelle und fundierte Fachkompetenzen im Marketing sowie wirkungsvolle Selbst- und Methodenkompetenzen.

Inhalt
Allgemeine überfachliche Kompetenzen
Selbst- und Projektmanagement
Analyse des Arbeitsverhaltens, Methoden und Instrumente der Arbeitstechnik, eigene Ressourcen und Kompetenzen entwickeln, Workshops leiten, Informationsmanagement und Netzwerke aufbauen und betreiben.

Analysieren
Markt- und Umfeldanalysen, SWOT-Analysen, Marktforschung, Methoden der Primär- und Sekundärforschung, Finanzbuchhaltung und betriebliches Rechnungswesen, Investitionsrechnung, Kennzahlsysteme.

Marktleistung
Instrumente des Produkte-Mix (Sortiment, Verpackung usw.) und des Preis-Mix (Preispolitik, Preisbildungsverfahren Konditionenpolitik) kennen, beurteilen gestalten; Qualitätsmanagement und Beschwerdemanagement.

Kommunikation
Planen der wichtigsten Kommunikationsinstrumente, Markenpolitik und –strategien, Verkaufsförderung, Ausstellung und Messen, Product-Placement, CRM und Kundenbindungsmassnahmen.

Distributionspolitik
Distributionskonzept erarbeiten, strategische und physische Distribution gestalten, Kooperationen aufbauen.

Vertiefung Marketingfachleute
Marketingkonzept
Erstellen von Marketingkonzepten, Zielen, Strategien bis zur Planung von Marketingmassnahmenplänen; Markenpolitik und Markenmanagement sowie Sortimentsgestaltung.

Digitales Marketing
Instrumente des digitalen Marketings, Onlineanalysen durchführen, Onlinemarketingkonzept erstellen, Social Media, digitale Kampagnen planen und umsetzten.

Klassische Kommunikation
Integrierte Kommunikationskonzepte mit sämtlichen Kommunikationsinstrument erstellen und Massnahmenpläne ausarbeiten; PR, Medienkonferenzen organisieren und PR-Massnahmen realisieren; Budgetierung und Kontrolle. 

TeilnehmerSachbearbeiter/innen, Assistent/innen Mitarbeiter/innen, die im Marketing, Kommunikation, Verkauf, Kundendienst, Messe- und Eventbereich tätig sind. Sie wollen die eidg. Fachprüfung erfolgreich bestehen und sich auf eine Laufbahn im Marketing vorbereiten wollen.

Kosten
Fr. 12'870.00; verkürzte Version Fr. 11'870.00.
Der Bund unterstützt diese Weiterbildung und zahlt 50% der Kurskosten nach Absolvierung der eidg. Prüfung zurück. Nach Abzug der Bundesbeiträge belaufen sich die Kurskosten auf Fr. 6'435.00 bzw. 5'935.00.
In den Kosten sind Kursunterlagen, interne Prüfungen und intensiv Repe enthalten (exkl. eidg. Prüfungsgebühr von ca. Fr. 2'500.00).

Kursdokumentation
Verlangen Sie die ausführliche Kursdokumentation mit Anmeldeformular direkt bei:

marketing-schulung.ch
Niklaus Konrad-Strasse 18
4501 Solothurn
solothurn@marketing-schulung.ch
Tel: 032/621 72 29

Hier finden Sie:
Anmeldeformular Solothurn               Anmeldeformular Olten – Rothrist A1

Kursorte:
Solothurn, Olten,Biel, Kirchberg, Langenthal,  Zofingen, Sursee, Aarau und Sissach.

Menu
An den Berufsprüfungen für Marketignfachleute vom April haben 84% der Absolventen von marketing-schulung.ch in Olten und Solothurn die eidg. Prüfung erfolgreich bestanden (CH68%).